13.08.2018

Krimphoff & Schulte GmbH nutzt individuell bedruckte Coffee2Go-Becher

 

Coffee2Go-BecherDie Krimphoff & Schulte Mineralöl-Service und Logistik GmbH, bedient neben einer bundesweiten Erdgas- und Stromversorgung mit einem umfangreichen Lieferprogramm die Kunden in den Regionen Rheine, Lingen, Münsterland, Emsland und der Grafschaft Bentheim, mit qualitativ hochwertigen Mineralölprodukten und Dienstleistungen. Gleichzeitig sichert der Betrieb – über ein europaweites Gewerbe-Tankstellennetz – die Kraftstoffversorgung von Speditionen, Industrie und Handwerk. Am Standort Rheine betreibt das Unternehmen eine öffentliche Tankstelle nebst Shop und PKW-Waschstraße. In Lingen rundet eine eigene Mineralölspedition das Leistungsportfolio ab.

Als traditionsreiches Unternehmen mit über 130 Jahren Erfahrung, legt das Unternehmen einen hohen Stellenwert auf den Umweltschutz. Hierzu zählt auch seit Neuem der wiederverwendbare Porzellanbecher 2Go. Mit diesen speziell für die Tankstelle (in Rheine) angefertigten Porzellanbechern möchte der Betrieb die Einwegbecher auf Dauer aus dem Sortiment verbannen. Umweltfreundlich, nachhaltig und hochwertig lautet die Devise!


Icon Sprechblasen„Weg mit Einweg – Pappbechern“ lautet die klare Aussage bei Krimphoff & Schulte. „HEYDEN-SECURIT liefert uns hierzu das beste Produkt.“ (Marco Heidschuster, Krimphoff & Schulte GmbH)


Der Umwelt zuliebe bietet Krimphoff & Schulte ab sofort seinen Kunden alternativ zu den üblichen Einweg-Pappbechern, die neuen umweltfreundlichen Kaffeebecher to go aus hochwertigem Porzellan an. Ziel von Krimphoff & Schulte ist es, zukünftig die weit verbreiteten Pappbecher möglichst komplett aus dem Sortiment zu nehmen!

Die neuen Porzellanbecher sind besonders umweltfreundlich und nachhaltig und punkten mit einem modernen Design. Sie sind darüberhinaus dank dem patentierten, tropfsicheren Verschluss die perfekten Begleiter für unterwegs. Um die Kunden auf den Geschmack zu bringen, sind direkt beim Kauf des Bechers 2 Befüllungen gratis. Darüber hinaus erhält der Kunde bei jeder weiteren Bestellung 10 ct Rabatt auf alle Kaffeespezialitäten.

Es ist ärgerlich und schädlich für die Umwelt – immer mehr weggeworfene Coffee to go-Becher verschmutzen die Straßen und unsere Natur. Jährlich werden in Deutschland fast drei Milliarden Stück der Einwegbecher produziert, für dessen Herstellung zehntausende Tonnen Holz und Kunststoff sowie Milliarden Liter Wasser benötigt werden. Werden auch Sie aktiv und schützen Sie gemeinsam mit uns die Umwelt!