Die Vorteile unserer Check-In Lösung

Gestaltung nach Kundenwunsch möglich

hochwertiges 21,5" Touchscreen Display mit bester Bildwiedergabe

Nutzung als Ausweisdruck-, Dokumentations- und Unterweisungssystem

bietet Platz für die Integration diverser Komponenten, wie Monitor, Ausweisdrucker, PC, Kamera etc.

optisch ansprechendes Gehäuse

Systemwartung und Austausch einzelner Komponenten bequem über die Servicetüren möglich

sehr hochwertige stabile Ausführung, hohe Standfestigkeit

viele Konfigurationsmöglichkeiten realisierbar

eigenständiges An- und Abmelden durch Ihre Besucher

auch als Ausgabestation für Zutrittsausweise einsetzbar

Besucherverwaltung CheckIn Kiosk

zusätzliche Ausstattung des Kiosk Pro 2

standardmäßig

CheckIn-Kiosk Pro 2

Mini Pc IntelCore i5

NUC7I5BNH Core i3

Processor i5 7100U

RAM 4 GB

Hard Drive SSD 120 GB

Intel HD Graphics 620

Windows 10 Pro

optional zubuchbar

Optionen

Ticketdrucker

Wireless-Lan

Barcode-/QR-Codescanner

individueller RAL-Ton auf Anfrage/Logoaufdruck/Folienbeschriftung

USV (unterbrechungsfreie Stromversorgung)

HD Webcam für hochauflösende Bilder

So könnte Ihr Besuchsvorgang ablaufen

Start Selbstregistrierung

Mit oder auch ohne dem in Einladungsschreiben integrierten QR-Code startet der Besucher selbstständig die geführte Selbstregistrierung am System.

Datenerfassung/Kontrolle

Bei einer Voranmeldung werden die Daten übernommen und kontrolliert. Sollte es keine Voranmeldung des Besuchers geben, kann dieser sich ganz einfach selbst anmelden.

Bildaufnahme

Statten Sie Ihre Besucherausweise mit Passbildern aus. Dadurch können Sie Ihren Besuch jederzeit über das Bild verifizieren. Die Bildaufnahme kann via Webcam oder Spiegelreflexkamera erfolgen.

Sicherheitsunterweisung

BM10 Self-Visit unterstützt verschiedenste Medien für die Sicherheitsbelehrungen. Sicherheitsfragen und Rückfragen lassen sich ebenso einbauen, wie eine digitale Erfassung der Unterschrift.

Bestätigung/Übertragung

Nach der Erfassung der Stammdaten und der Durchführung der Sicherheitsunterweisung werden die Daten auf einen Besucherausweis gedruckt. Dieser kann anschließend direkt entnommen werden.